BMX

Koordinatorin BMX:
Dagmar Kinmayer
Postfach 1524
E-Mail: bmx@srb-saar.de

Seit 2008 ist das BMX-Race, die Urdisziplin des Wettkampfes, olympische Sportart. Das Exekutivkomitee des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) hatte Mitte 2003 beschlossen, bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking zwei BMX-Wettbewerbe (Elite men & Elite women) auszutragen. Bei den Spielen in London 2012 war mit Daniel Schlang ein im Saarland geborener und ausgebildeter Sportler als Ersatzfahrer im deutschen olympischen Kader (Alternate Athlet).