19Jun/17

Bundesliga BMX in Erlangen – Ronja Kinmayer vom RSF Saarwellingen erreicht an beiden Renntagen Platz eins

Auf der anspruchsvollen Buckelpiste des RC 50 Erlangen fanden am vergangen Wochenende die BMX-Bundesliga Läufe fünf und sechs statt. In beiden Läufen konnte Ronja Kinmayer (Elite national weiblich) vom RSF Saarwellingen ihren bisher erfolgreichen Saisonverlauf fortsetzen und schaffte es in den Finalläufen jeweils ganz oben auf das Treppchen. Ebenfalls erfolgreich lief es für ihren Vereinskollegen Stephan Koller. Während er am ersten Tag mit Platz fünf noch den Sprung auf das Podest verpasste, gelang ihm dies am zweiten Tag mit Platz zwei in der Klasse der Cruiser.  Zu den weiteren Fahrern des Saarlandteams gehörten Tim Hoffman (Schüler), Erik Kinmayer (Jugend) und Elias Lampmann (17″-29″). Nach Kornwestheim und Vechta war Erlangen die dritte Station der BMX-Bundesliga Rennserie, die die höchste nationale Rennserie in Deutschland ist. Rund 230 Sportlerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Tschechien waren am Start.

14Jun/17

Erfolgreiches Comeback von Lars und Thore Hemmerling beim Bundesnachwuchssichtungsrennen in St. Ingbert – Sascha Schwindling bester Saarländer bei den Herren im CrossCountry

Dem saarländischen Ausnahmetalent und deutschen Schülermeister Thore Hemmerling gelang am vergangenen Sonntag beim Bundesnachwuchssichtungsrennen der männlichen Jugend U17 in St. Ingbert ein erfolgreiches Comeback nach überstandener Knieverletzung. Im Slalom erzielte er nach zwei perfekten Läufen auf seiner Hausstrecke seinen ersten Sieg. Im anschließenden CrossCountry Rennen verpasste er auf der neuen Strecke des RSC St. Ingbert im Betzental nur knapp mit Platz fünf einen weiteren Podestplatz in der Gesamtwertung, der ihm als bester Saarländer den Titel des saarländischen Landesmeisters einbrachte. Weiterlesen

08Jun/17

MTB-Rennen „Bomb-Trails-Race“ am 10.+11.06.2017 im Betzental St. Ingbert mit Bundesnachwuchssichtung, internationalem Junioren-Rennen und Landesverbandsmeisterschaften XCO, sowie dem 11. KidsRace der Stadtwerke St. Ingbert

Nach der letztjährig erfolgreichen Premiere des MTB-Rennens „Bomb-Trails-Race“ im Betzental in St. Ingbert, wird es in diesem Jahr am kommenden Wochenende erneut in der olympischen Disziplin CrossCountry (XCO) wieder großen Mountainbikesport  im Saarland geben. Die neu angelegte MTB-Arena „Traildorado“ wurde pünktlich zum Rennbeginn vom Veranstalter RSC St. Ingbert fertiggestellt und erfüllt alle Anforderungen für spannende Rennen. Die neue Strecke zeichnet sich durch technisch und konditionell fordernde Abschnitte aus. Dabei gelang es durch ständige Richtungswechsel eine kompakte Streckenführung zu gestalten, die auch Zuschauern ein spannendes Liveerlebnis bietet. Weiterlesen

29Mai/17

Traditionsreiches Radrennen am Pfingstmontag in Oberbexbach

Freunde des Radsportes können sich am kommenden  Wochenende, 05.06.2017 wieder auf ein interessantes Radsportevent  freuen.  Am Pfingstmontag wird das traditionsreiche Straßenrennen in Oberbexbach ausgetragen. Mit dabei sind zahlreiche Rennfahrer aus dem gesamten südwestdeutschen Raum. Start und Ziel befindet sich in der Hochstraße. Die einzelnen Rennen der verschiedenen Startklassen werden über unterschiedliche Distanzen auf dem bekannten 1,7 Kilometer langen Rundkurs stattfinden. Der Renntag startet um 9.30 Uhr mit Seniorenklasse 2.  Ab 12 Uhr können alle Interessierten der Jahrgänge 2007/2008 und 2009/2010 in den sogenannten „Erster-Schritt-Rennen“  Rennluft schnuppern. Das Hauptrennen der AB-Klasse der Herren über 68 Kilometer startet um 16.45 Uhr. Weiterlesen

23Mai/17

Johanna Schwöbel wird mit persönlicher Bestleistung Saarlandmeisterin im 1er Kunstrad der Frauen und qualifiziert sich für DM Halbfinale

Gestern  wurden in der Turnhalle der Gesamtschule in Orscholz  die Landes-Verbands-Meisterschaften der SchülerInnen und Elite Frauen ausgetragen. Mit persönlicher Bestleistung von 101,06 Punkten gelang  Johanna Schwöbel vom TV Auersmacher bei ihrem ersten Start in der Elite Klasse der Frauen auf Anhieb der Sprung auf Platz Eins. Weiterlesen

10Mai/17

Landesverbandsmeisterschaften im Straßenrennen in Bliesransbach – Matthias Schnapka, Bike AID wird Saarlandmeister

Am vergangenen Sonntag wurden in Bliesransbach die gemeinsamen Landesmeisterschaften der Landesverbände Hessen, Rheinand-Pfalz und Saarland in der Kategorie „Einer Straße“ ausgetragen. Im international stark besetzten Hauptrennen der Männer wurde Matthias Schnapka, Bike AID Saarlandmeister vor Philip Meiser, RF Tempo 1921 Hirzweiler-Illingen und Sascha Schwindling, RSC St. Ingbert. Auf dem sehr anspruchsvollen Kurs über eine Distanz von 105 Kilometern hatten die Fahrer nicht nur 1.850 Höhenmeter zu überwinden, sondern auch mit den widrigen Wetterbedingungen zu kämpfen. Pünktlich zum Start setzte Regen ein. Gesamtsieger des Rennens wurde der aus Rockenhausen stammende Jonas Rapp, der für das Team Heizomat fährt. Weiterlesen