23Mai/17

Johanna Schwöbel wird mit persönlicher Bestleistung Saarlandmeisterin im 1er Kunstrad der Frauen und qualifiziert sich für DM Halbfinale

Gestern  wurden in der Turnhalle der Gesamtschule in Orscholz  die Landes-Verbands-Meisterschaften der SchülerInnen und Elite Frauen ausgetragen. Mit persönlicher Bestleistung von 101,06 Punkten gelang  Johanna Schwöbel vom TV Auersmacher bei ihrem ersten Start in der Elite Klasse der Frauen auf Anhieb der Sprung auf Platz Eins. Weiterlesen

10Mai/17

Landesverbandsmeisterschaften im Straßenrennen in Bliesransbach – Matthias Schnapka, Bike AID wird Saarlandmeister

Am vergangenen Sonntag wurden in Bliesransbach die gemeinsamen Landesmeisterschaften der Landesverbände Hessen, Rheinand-Pfalz und Saarland in der Kategorie “Einer Straße” ausgetragen. Im international stark besetzten Hauptrennen der Männer wurde Matthias Schnapka, Bike AID Saarlandmeister vor Philip Meiser, RF Tempo 1921 Hirzweiler-Illingen und Sascha Schwindling, RSC St. Ingbert. Auf dem sehr anspruchsvollen Kurs über eine Distanz von 105 Kilometern hatten die Fahrer nicht nur 1.850 Höhenmeter zu überwinden, sondern auch mit den widrigen Wetterbedingungen zu kämpfen. Pünktlich zum Start setzte Regen ein. Gesamtsieger des Rennens wurde der aus Rockenhausen stammende Jonas Rapp, der für das Team Heizomat fährt. Weiterlesen

08Mai/17

Saarlandmeisterschaften im Einzelzeitfahren (EZF) in Rüssingen/Rheinland-Pfalz – Timo Schäfer, Bike AID wird Saarlandmeister

Am vergangenen Samstag wurden in Rüssingen/Rheinland-Pfalz die gemeinsamen Landesmeisterschaften der Landesverbände Saarland und Rheinland-Pfalz im Einzelzeitfahren ausgetragen. Saarlandmeister bei den Herren wurde der St. Wendeler Timo Schäfer, der für Bike AID an den Start ging. Bei optimalen Bedingungen hatte er die drei Runden über insgesamt 21 Kilometer in einer Zeit von 28,07 Minuten zurückgelegt. Zweiter wurde Alexander Boos von der RTC Weisse Wölfe Merzig und Dritter Christoph Ruffing, RV Blitz 1903 Oberbexbach. Weiterlesen

03Mai/17

Gelungener Saisonauftakt bei den Süddeutschen Meisterschaften für die Nachwuchsfahrer des Fahrrad „Trial-Teams-SAAR“

Am vergangen Wochenende  fanden in der Münstertaler Trialarena/Schwarzwald
der erste und zweite Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft im Trial statt.
Rund 150 Fahrer aus mehreren Nationen waren am Start. Mit dabei auch die
Nachwuchsfahrer des Saarländischen “Trial-Team Saar“ bestehend aus: Milan
Erb, Victor Ellert und Falk Wollscheid, die für die Trialsportfreunde St.
Wendeler fahren. Weiterlesen

26Apr/17

Bundesliga Saisonauftakt BMX in Weiterstadt – Ronja Kinmayer erreicht an beiden Tagen die Finals und wird jeweils Zweite

Am vergangenen Wochenende  startete die BMX-Bundesliga 2017. Im hessischen Weiterstadt fanden am 22. und 23. April die Läufe eins und zwei von insgesamt acht statt. Im ersten Lauf musste sich  Ronja Kinmayer (Elite national weiblich) vom RSF Saarwellingen in einem spannenden Finale nur Julia Wahl (Funsport Zeven) geschlagen geben und erreichte einen Saisonauftakt nach Maß. Im zweiten Lauf am Sonntag konnte sie ihre gute Leistung bestätigen und wurde im Finale wiederum Zweite. Ebenfalls erfolgreich lief es für ihren Vereinskollegen Stephan Koller. So schaffte er in beiden Läufen den Sprung auf das Podest und wurde jeweils Dritter in der Klasse der Cruiser.  Zu den weiteren Fahrern des Saarlandteams gehörten Felix Kneip (U11 Beginners), Dustin Klaus (U13), Tim Hoffmann (Schüler), Erik Kinmayer (Jugend), Felix Eisenbarth und Elias Lampmann (17-29).

26Apr/17

nie ohne – SRB für Helmpflicht

Radfahren fördert die Gesundheit und schont die Umwelt. Die zuletzt veröffentlichen Zahlen zur Unfallstatistik saarländischer Radfahrer machen aber auch deutlich, Radfahrer sollten sich immer bewusst sein, dass sie im Falle eines Verkehrsunfalls besonders gefährdet sind. Insbesondere Kopfverletzungen haben oft schlimme Folgen. „Wer ohne Helm aufs Rad steigt, geht ein unnötiges Risiko ein. Im Falle eines Sturzes kann man sich in der Regel nicht aussuchen, wie man fällt. Wir appellieren daher eindringlich nie ohne (Helm) auf das Rad zu steigen und sprechen uns als Radsportverband für eine Helmpflicht aus“, so Jörg Aumann, Präsident des Saarländischen Radfahrer-Bundes. Mit dem Projekt „Richtig Radfahren in der Grundschule“ setzt sich der Verband zudem seit Jahren erfolgreich dafür ein, bereits im Grundschulalter die Kinder an das Tragen von Radhelmen zu gewöhnen. „Rückmeldungen bestätigen uns, dass die Kinder häufig selbstverständlich und ohne darüber nachzudenken ihren Helm aufziehen. Hieran sollten sich die Erwachsenen ein Beispiel nehmen“, so Aumann.